Preisverleihung: Europapreis des IPZ

Verleihung des Europapreises des IPZ (Europapreis des Instituts für europäische Partnerschaften und internationale Zusammenarbeit) am 5.5.17

Am 5.5.2017 wurde unsere Schule mit dem Europapreis des IPZ ausgezeichnet und zwar für das beste Schulprojekt: Gewinner war das ERASMUS+-Projekt.

Herr Solbach, Vorsitzender des Instituts und Bürgermeister der Stadt Bedburg, überreichte der ERASMUS+-Projektgruppe den Preis und lobte in seiner Rede nicht nur die vorbildliche Arbeit der Projektgruppe, sondern auch die hervorragende Arbeit der Europaschule Gymnasium Hamm. Während seiner Recherche über die Schule stellte er fest, wie viele Aktivitäten im Rahmen der Europaschule stattfinden und nannte die Schule ein Vorbild für eine Schule in seinem Heimatort, die sich gerade auf dem Weg hin zu einer Europaschule befindet.

Er überreichte den Preis in zwei Teilen: Die Basis an die Lehrer, das Dach an die Schüler. Leider war der Preis auf seiner Reise im Zug zerbrochen. Dies mache deutlich, wie wichtig es sei, auf Dinge, die wertvoll sind, besonders Acht zu geben.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.