IVK Schülerzeitung

Ein Zeitungsprojekt in einer Internationalen Vorbereitungsklasse am Gymnasium Hamm

Ein neues Leben in Deutschland beginnen, an einer Hamburger Schule noch einmal von vorne anfangen – diese Erfahrungen machen unsere Schülerinnen und Schüler, die als Migranten und Flüchtlinge mit und ohne ihre Familien nach Hamburg kommen. Zunächst besuchen sie eine Internationale Vorbereitungsklasse (IVK), in der sie ein Jahr lang intensiv die deutsche Sprache lernen. Dann wechseln sie in eine Regelklasse, in der sie ein weiteres Jahr additiv im Bereich Deutsch als Zweitsprache gefördert werden.

Das Gymnasium Hamm und die Stadtteilschulen Barmbek, Hamburg Mitte und Mümmelmannsberg haben im Rahmen des bundesweiten Projekts »Bildung in Sprache und Schrift« (BiSS) eine gemeinsame Schülerzeitung gestaltet. Konzipiert wurde das Projekt »VON HIER NACH DA« zur Förderung der schriftlichen Kommunikation in den Vorbereitungsklassen und in der Regelklasse.

Wie erleben diese Schülerinnen und Schüler ihren neuen Schulalltag? Wie ist ihr neues Leben in Hamburg? Woher kommen sie? Die im Rahmen eines Projekts entstandene Schülerzeitung „VON HIER NACH DA“ (Juli 2015) gibt Einblicke.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.